UNSERE VISION

enervolution verfolgte beim Gestalten und Bauen des FUNK:HAUS ein Ziel.

Die Räume sollen Inspiration schaffen sowie praktisch und vielseitig sein.

“Weil kreatives Arbeiten ein außergewöhnliches Umfeld erfordert.”

ENERVOLUTION

Inspirierend

Durch Kombination von Modernitäts- und Kreativitätsgeist mit der Vergangenheit des Ruhrgebiets - Deutschlands industriellem Zentrum - sind Räume entstanden, die sowohl ästhetisch sind und dabei die zentralen Werte der Teams repräsentieren. Das lokale Erbe im Ruhrgebiet, das eine gesamte, größtenteils von Kohle und Stahl abhängige Volkswirtschaft über ein Jahrhundert lang ausgemacht hat, wird oft mit Eigenschaften wie ehrlicher, bodenständiger und harter Arbeit (“Maloche”) in Verbindung gebracht. Selbstverständlich strebt das enervolution Team danach, diese Eigenschaften in ihrer eigenen Arbeit und der Unternehmensidentität beizubehalten.

 

Seit den 1950er Jahren ist die Bergbauindustrie massiv zurückgegangen. Diese Bewegung, die Deindustrialisierung (Strukturwandel), hat das Ruhrgebiet dazu gezwungen sich neu anzupassen und zu diversifizieren. Die Region entwickelte sich zu einem Zentrum für die Universitätsallianz Ruhr und zahlreiche Technologieunternehmen. Der Kern der Mission von enervolution, innovative Lösungen zu formulieren und zu entwickeln, spiegelt sich in dieser Wandlung des Ruhrgebiets wider.

Deutscher Dschungel

enervolution wollte die strukturelle Wandlung des Ruhrgebiets im gesamten FUNK:HAUS widerspiegeln. Am offensichtlichsten weist diese der Deutsche Dschungel auf: man findet hier viel natürliches Licht, viele grüne Ecken und echte Bäume, verflochten mit Metall und frei gelegten Ziegelsteinen. Diese Einrichtung stellt den erneuten Wachstum des Ruhrgebiets dar, das heute extrem von Grün überdeckt ist und das Zuhause zahlreicher, ehemaliger Kohlebergwerke und Stahlwerke ist, die weiterhin erhalten bleiben.

Flur Plan

Die Wandlung der Ruhrgebiets spiegelt sich auch in der obersten Etage im Haus wider. Die eine Seite des Büros weist Aspekte der traditionellen, historischen deutschen Kultur auf (ein eigener “Schrebergarten”, ein “Oma Raum”, inspiriert vom Stil der 1950er Jahre und eine altmodische Bar). Die Gestaltung der Räume verändert sich im Übergang zur anderen Seite des Büros zunehmend zum Modernen. Im mittleren Teil des Büros gibt es spielerische, entspannte Bereiche, wie beispielsweise einen großen Balkon und ein Bällebad. Diese Bereiche sind für das Miteinander und Spaß im Büro gedacht. Auf der anderen Seite des Büros schaffen moderne, elegant gestaltete Orte Raum für Konzentration und Kreativität (das Aquarium und der Black Room).

Praktisch & vielseitig

Für enervolution war es ebenfalls von großer Bedeutung, das gesamte FUNK:HAUS als einen praktischen und vielseitigen Arbeitsraum zu gestalten, in dem alle Mitarbeiter sich in ihrer einzigartigen Art zu arbeiten entfalten können und der für jedes beliebige Arbeitsszenarium genutzt werden kann.

 

Heute umfasst das FUNK:HAUS Räume für Gruppenarbeit, kreative Workshops, größere Meetings und Präsentationen, soziales Miteinander und digitales Testen von Produkten. Die Arbeitsumgebungen variieren nicht nur hinsichtlich visueller Aspekte, sondern auch hinsichtlich der in einem Raum verfügbaren Werkzeuge, Sitzgelegenheiten und Menge an Licht. Lies weiter und blättere durch die Bildergalerien, um mehr über jeden Raum zu erfahren.

© 2019 by Enervolution GmbH.

Kleingarten